Vortrag Haus & Grund: “Vorsorge und Vererben – aber richtig” Nr. 3

Nachdem die bisherigen Vorträge zum Thema “Vorsorge und Vererben – aber richtig” jeweils sehr erfolgreich waren und wegen der hohen Nachfrage die Teilnehmerliste geschlossen werden musste, haben wir uns entschlossen, zum dritten Mal eine Infoveranstaltung zu diesem Thema abzuhalten.

Gemeinsam mit dem Haus- und Grundbesitzerverein Kerpen & Umgebung und mit freundlicher Unterstützung der Vorsitzenden, Luzie Pingen, durften wir am 26.04.2019 erneut über 70 Teilnehmer im Haus Wilkens in Kerpen-Sindorf begrüßen.

Auch diesmal ging es rund um die Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.

Besonders beleutchtet wurde in diesem Vortrag die aktuelle Rechtsprechung zu Patientenverfügungen. Nach dem sogenannten Bestimmtheitsgrundsatz ist es notwendig, bestimmte Handlungsalternativen für einzelne Lebenssachverhalte möglichst genau zu benennen. 

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir uns entschlossen, am 15.11.2019 einen erneuten Vortrag aus dieser Reihe anzubieten. Informationen erhalten Sie gerne über unser Büro oder über den Haus- und Grundbesitzerverein Kerpen (02237/921491).

Zurück

Weiter